Grundlagenmodul: Beschreibung und Anmeldung

Grundlagenmodul (Basis Oberflächenbeschichter/in Stufe EFZ)

Modulziel

Die Teilnehmenden erhalten in den Fächern Lernmethodik&Selbstmanagement, Fachrechnen, Chemie und Physik einen Auffrischungskurs auf dem Niveau Qualifikationsverfahren Oberflächenbeschichter/in EFZ. Das Grundlagenmodul dient der Vorbereitung auf die nachfolgenden Module 1-6. Es wird mit einer Prüfung abgeschlossen. Das Resultat der Prüfung dient den Teilnehmenden als Standortorientierung. Allfällige Defizite müssen nach Abschluss des Grundlagenmoduls im Selbststudium aufgeholt werden.

Der Besuch des Grundlagenmoduls ist nicht obligatorisch, auch die abschliessende Prüfung nicht. Insbesondere die Prüfung wird aber den Teilnehmenden an den folgenden Modulen – und entsprechend an der Berufsprüfung – wärmstens empfohlen.

Modulumfang

76 Lektionen (davon 4 Lektionen als Modulprüfung) Oktober 2018 bis Januar 2019

Lernmethodik&Selbstmanagement

Fachrechnen, Chemie und Physik

Durchführungsdaten:

Stundenplan und weitere Angaben s. Download:

Stundenplan Modul 0.pdf (28578)

(Änderungen bleiben vorbehalten)

Modulsekretariat

Geschäftsstelle SSO
Seilerstrasse 22
Postfach 5853
CH-3001 Bern

Tel.: +41 (0)31 310 20 12
Fax.: +41 (0)31 310 20 35
E-Mail: info@sso-fsts.ch

Teilnehmer

Das Modul steht allen Interessenten offen. Es besteht die Möglichkeit nur die Modulprüfung zu absolvieren. 

Modulkosten

Grundlagenmodul 72 Lektionen 2850.- CHF

Modulabschlussprüfung 4 Lektionen 400.- CHF

Anmeldung

Mit dem Anmeldeformular (Download PDF)  melden Sie sich für das Grundlagenmodul mit oder ohne Modulprüfung an. Anmeldungen werden per Mail bestätigt.

Anmeldeschluss 21.9.2018 

Die Kurskosten sind zahlbar bis zum 20.10.2018 auf das Konto der SSO

PC-Konto 30-10630-5| IBAN   CH92 0900 0000 3001 0630 5 | BIC   POFICHBEXXX

Modulkoordination

U. Moser (französische Schweiz) u.moser@exel-bepro.ch

T. Hirsiger (deutsche Schweiz) t.hirsiger@exel-bepro.ch

Informationen

Aktuelle Informationen erhalten Sie in diesem Blog

Rücktritt

Bei Nicht Durchführung des Moduls wegen ungenügender Teilnehmerzahl werden die Kurskosten vollumfänglich zurückerstattet. Abmeldungen (schriftlich an das Kurssekretariat) bis zum 1.10.2018 werden mit CHF 300.- belastetet. Bei späteren Abmeldungen verfällt die Kursgebühr zu Gunsten der SSO. Absenzmeldungen für Unterrichtseinheiten direkt an die Kursleitung.

 Download Anmeldeformular